14.12.2017 19:42
ATX 3304.94 -33.03



Dividendenentwicklung

ATX 2016
12 






Was ist eine Dividende?

Was ist eine Dividende

News 2017

News über Dividendenausschüttungen für das Kalenderjahr 2017.



31.08.2017 - BUWOG AG zahlt Dividende in Vorjahreshöhe
Angesichts der positiven Ergebnisentwicklung im zurückliegenden Geschäftsjahr 2016/17 werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung am 17.10.2017 die erneute Zahlung einer Dividende in Höhe von 0,69 € (VJ 0,69 €) pro Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

23.06.2017 - Zumtobel Group AG erhöht Dividende um 15 %
Zumtobel Group AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/17 das bereinigte EBIT um 23,4 % verbessern. Der Hauptversammlung am 21. Juli 2017 wird eine Dividende in Höhe von 0,23 € (VJ 0,20 €) je Aktie zur Ausschüttung vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

01.06.2017 - voestalpine AG steigert Dividende zum fünften Mal in Folge
Die voestalpine AG blieb im Geschäftsjahr 2016/17 trotz eines wirtschaftlichen Umfeldes, das stärker denn je von politischen Ereignissen geprägt war, weiter auf Erfolgskurs. Vorbehaltlich der Zustimmung der am 5. Juli 2017 stattfindenden Hauptversammlung wird für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von 1,10 € (VJ 1.05 €) je Aktie ausgeschüttet.
zur Quelle zur Quelle

29.05.2017 - conwert Immobilien Invest SE steigert Dividende um 37 %
In der am 13. Juni 2017 stattfindenden 16. ordentlichen Hauptversammlung der conwert Immobilien Invest SE werden die Geschäftsführenden Direktoren und der Verwaltungsrat der Hauptversammlung die Beschlussfassung zur Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,48 € (VJ 0,35 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

06.04.2017 - Immofinanz AG schlägt stabile Dividende vor
Wie aus der bereits veröffentlichten Pressemitteilung der Immofinanz AG zu entnehmen ist, wird das Unternehmen der Hauptversammlung am 1. Juni 2017 die Ausschüttung einer Dividende von 0,06 € (VJ 0,06 €) je Aktie für das Geschäftsjahr 2016R vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

23.03.2017 - Vienna Insurance Group AG erhöht Dividende um 33,3 %
Aufgrund der guten Ergebnisse im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 wird der Vorstand der Vienna Insurance Group AG den Gremien eine Dividende in Höhe von 0,80 € (VJ 0,60 €) pro Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

22.03.2017 - CA Immobilien Anlagen AG steigert Dividende um 30 %
Auf Basis des starken operativen Ergebnisses haben der Aufsichtsrat und der Vorstand von CA Immobilien Anlagen AG beschlossen, der Hauptversammlung am 11. Mai 2017 eine Dividende in Höhe von 0,65 € (VJ 0,50 €) pro Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

17.03.2017 - Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG plant keine Dividendenzahlung
Nach einem schwierigen Geschäftsjahr 2016 in dem der Umsatz und das Ergebnis der Bleckmann Oilfield Equipment AG deutlich gesunken sind, wird der Vorstand der Hauptversammlung am 27. April 2017 vorschlagen, für das Geschäftsjahr 2016 keine Dividende (VJ 0,50 €) auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

15.03.2017 - Raiffeisen Bank International AG zahlt weiterhin keine Dividende
Wie aus dem bereits veröffentlichten Geschäftsbericht 2016 der Raiffeisen Bank International AG zu entnehmen ist, wird für das Geschäftsjahr 2016 erneut keine Dividende (VJ 0,00 €) ausgeschüttet.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2017 - RHI AG zahlt Dividende in Vorjahreshöhe
Das operative Ergebnis der RHI AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 mit 123,2 Mio. EURO auf dem Niveau von 2015 gehalten werden. Vorstand der RHI AG beabsichtigt, der Hauptversammlung am 5. Mai 2017 wieder eine Dividende in unveränderter Höhe von 0,75 € (VJ 0,75 €) pro Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

09.03.2017 - UNIQA Insurance Group AG steigert Dividende zum fünften Mal in Folge
UNIQA Insurance Group AG hat ihr Ergebnisziel für das Geschäftsjahr 2016 erreicht. Der Vorstand wird dem Aufsichtsrat und der Hauptversammlung am 29. Mai 2017 auf Basis des Jahresergebnisses und der starken Kapitalisierung vorschlagen, eine Dividende in Höhe von 0,49 € (VJ 0,47 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

09.03.2017 - Oesterreichische Post AG erhöht Dividende
Auf Grundlage eines starken Cashflows und einer soliden Bilanz wird der Vorstand der Oesterreichische Post AG der Hauptversammlung am 20. April 2017 eine Dividende in höhe von 2,00 € (VJ 1,95 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

08.03.2017 - Verbund AG kürzt Dividende
Trotz herausfordernder Rahmenbedingungen verzeichnete die Verbund AG im Geschäftsjahr 2016 eine deutliche Ergebnissteigerung, das Ergebnis EBITDA stieg um 17,5 %. In der Hauptversammlung am 5. April 2017 wird für das Geschäftsjahr 2016 eine Dividende von 0,29 € (VJ 0,35 €) je Aktie vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

03.03.2017 - Andritz AG steigert Dividende um 11 %
Angesichts der positiven Geschäftsentwicklung im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 wird der Vorstand der Andritz AG bei der Hauptversammlung am 28. März 2017 eine Erhöhung der Dividende auf 1,50 € (VJ 1,35 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

28.02.2017 - Lenzing AG erhöht Regeldividende um 50 % und zahlt Sonderdividende
Vorbehaltlich der Billigung des Aufsichtsrates sowie der Genehmigung der Aktionäre im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung am 25. April 2017, schlägt der Vorstand der Lenzing AG für das Geschäftsjahr 2016 eine Ehöhung der Dividende auf 3,00 € (VJ 2,00 €) je Aktie. Darüber hinaus plant das Management die Ausschüttung einer Sonderdividende in Höhe von 1,20 € vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

28.02.2017 - Erste Group Bank AG verdoppelt Dividende
Erste Group Bank AG erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016 einen Nettogewinn von 1.264,7 Mio. Euro (ROTE: 12,3%). Der Hauptversammlung am 17. Mai 2017 wird eine Dividende in Höhe von 1,00 € (VJ 0,50 €) vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

22.02.2017 - Wienerberger AG steigert Dividende um 35 %
Wienerberger AG erwirtschaftete im Abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 einen annähernd stabilen Konzernumsatz, das Ergebnis (EBITDA) stieg im selben Zeitraum um 9 %. Vorbehaltlich der Zustimmung der am 19. Mai 2017 stattfindenden Hauptversammlung wird an die Aktionäre eine Dividende von 0,27 € (VJ 0,20 €) je Aktie ausgeschüttet.
zur Quelle zur Quelle

16.02.2017 - OMV Aktiengesellschaft erhöht Dividende um 20 %
Wie aus der bereits veröffentlichten Aktionärsinformation der OMV Aktiengesellschaft zu entnehmen ist, wird der Vorstand der Hauptversammlung am 24. Mai 2017 für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,20 € (VJ 1,00 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

22.07.2016 - Telekom Austria AG erwartet eine stark ehöhte Dividende
Aufgrund der verbesserten operativen und wirtschaftlichen Entwicklung der Telekom Austria AG wurde für das Geschäftsjahr 2016 eine Erhöhung der Dividende auf 0,20 € (VJ 0,05 €) pro Aktie vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle