07.12.2019 07:43
ATX 3144.50 +30.78



Dividendenentwicklung

ATX 2018
15 






Was ist eine Dividende?

Was ist eine Dividende

News 2019

News über Dividendenausschüttungen für das Kalenderjahr 2019.



14.06.2019 - DO & CO AG zahlt Dividende in Vorjahreshöhe
Wie aus dem Jahresfinanzbericht 2018/19 der DO & CO AG zu entnehmen ist, wird der Vorstand der der Hauptversammlung am 18. Juli 2019 eine Dividende in Höhe von 0,85 € (VJ 0,85 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

05.06.2019 - voestalpine AG kürzt Dividende um 21,4 %
voestalpine AG steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018/19 den Umsatz um 5,1 %. Negative externe und interne Sondereffekte beeinflussten jedoch das Ergebnis des Konzerns, das operative Ergebnis (EBITDA) verringerte sich um 19,9 %. Vorbehaltlich der Zustimmung der am 3. Juli 2019 stattfindenden Hauptversammlung ist geplant, an die Aktionäre eine Dividende von 1,10 € (VJ 1,40 €) je Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

22.05.2019 - FACC AG steigert Dividende um 36,4 %
Für das Geschäftsjahr 2018/19 werden der Vorstand und der Aufsichtsrat der FACC AG der Hauptversammlung am 9. Juli 2019 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,15 € (VJ 0,11 €) je stimmberechtigter Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

06.05.2019 - AT & S Austria Tech. & Systemtech. erhöht Dividende um 66,7 %
AT & S Tech. & Systemtech. erzielte im Geschäftsjahr 2018/19 erneut Rekordwerte bei Umsatz (+ 3,6 %) und EBITDA (+10,7 %). Der Hauptversammlung am 04. Juli 2019 wird eine Dividende in Höhe von 0,60 € (VJ 0,36 €) je Aktie vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

10.04.2019 - Immofinanz AG will die Dividende um 21,4 % erhöhen
Immofinanz AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 das operative Ergebnis um 42,3 % gesteigert. Der ordentlichen Hauptversammlung am 22. Mai 2019 soll eine Dividende in Höhe von 0,85 € (VJ 0,07 € vor 10 : 1 Reverse Stock Split) je Aktie vorgeschlagen werden.
zur Quelle zur Quelle

28.03.2019 - S IMMO AG erhöht Dividende um 75 %
Vorstand und Aufsichtsrat der S IMMO AG haben beschlossen, der Hauptversammlung am 14. Juni 2019 für das Geschäftsjahr 2018 eine Dividende in Höhe von 0,70 € (VJ 0,40 €) je Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

27.03.2019 - CA Immobilien Anlagen AG steigert Dividende um 13 %
Auf Basis des starken operativen Ergebnisses hat der Vorstand von CA Immobilien Anlagen AG beschlossen, der Hauptversammlung am 9. Mai 2019 eine Dividende in Höhe von 0,90 € (VJ 0,80 €) pro Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

21.03.2019 - Vienna Insurance Group AG erhöht erneut Dividende
Vienna Insurance Group AG konnte im Geschäftsjahr 2018 das Gesamtprämienvolumen um 3% und den Gewinn vor Steuern um 10 % steigern. Der Vorstand wird den Gremien eine Dividende in Höhe von 1,00 € (VJ 0,90 €) pro Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

19.03.2019 - Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG verdoppelt Dividende
Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurückblicken. Der Umsatz stieg um 29,6 % und das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) ist um 60,6 % gestiegen. Der Vorstand wird der Hauptversammlung am 23. April 2019 die Ausschüttung einer Dividende von 1,00 € (VJ 0,50 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

14.03.2019 - Oesterreichische Post AG steigert erneut Dividende
Nach einem guten Geschäftsjahr 2018 in dem der Umsatz und das Ergebnis gestiegen sind, wird die Oesterreichische Post AG ihren Aktionären in der Hauptversammlung am 11. April 2019 die Ausschüttung einer Dividende von 2,08 € (VJ 2,05 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

13.03.2019 - Verbund AG schlägt stabile Dividende vor
Wie aus der bereits veröffentlichten Pressemitteilung der Verbund AG zu entnehmen ist, schüttet das Unternehmen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 eine unveränderte Dividende in Höhe von 0,42 € (VJ 0,42 €) je Aktie aus.
zur Quelle zur Quelle

06.03.2019 - Andritz AG schlägt eine unveränderte Dividende vor
Andritz AG verzeichnete im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 eine insgesamt solide Geschäftsentwicklung und erreichte einen Rekordauftragseingang. Der Vorstand wird der Hauptversammlung am 27. März 2019 eine gegenüber dem Vorjahr unveränderte Dividende von 1,55 € (VJ 1,55 €) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

05.03.2019 - Lenzing AG schlägt gleichbleibende Dividende und Sonderdividende vor
Wie aus der bereits veröffentlichten Pressemitteilung der Lenzing AG zu entnehmen ist, wird der Vorstand für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 der Hauptversammlung am 17. April 2019 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 3,00 € und einer Sonderdividende von 2,00 € (VJ 3,00 Dividende + 2,00 € Sonderdividende) je Aktie vorschlagen.
zur Quelle zur Quelle

21.02.2019 - UNIQA Insurance Group AG steigert Dividende um 3,9 %
UNIQA Insurance Group AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 die laufenden Prämien um 3,1 % und das Ergebnis vor Steuern um 11,3 % gesteigert. Der Hauptversammlung am 20. Mai 2019 wird eine Dividende in Höhe von 0,53 € (VJ 0,51 €) je Aktie vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

19.02.2019 - BAWAG Group AG zahlt Dividende
Die BAWAG Group AG hat im Geschäftsjahr 2018 ein Rekordgewinn vor Steuern (+14 %) gegenüber dem Vorjahr erwirtschaftet. Der Hauptversammlung am 30. April 2019 wird eine Dividende in Höhe von 2,18 € (VJ 0,58 € für das vierte Quartal) vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

12.02.2019 - Telekom Austria AG plant eine Erhöhung der Dividende um 5 %
Wie aus dem Konzernabschluss 2018 der Telekom Austria AG zu entnehmen ist, plant der Vorstand der Hauptversammlung am 29. Mai 2019 vorzuschlagen, vom Bilanzgewinn eine Dividende von 0,21 € (VJ 0,20 €) je dividendenberechtigte Stückaktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

06.02.2019 - Raiffeisen Bank International AG steigert Dividende um 50 %
Die Raiffeisen Bank International AG konnte im Geschäftsjahr 2018 das Konzernergebnis um 13,8 % steigern. Der Vorstand hat beschlossen, der Hauptversammlung am 13. Juni 2019 die Ausschüttung einer Dividende von 0,93 € (VJ 0,62 €) je Aktie vorzuschlagen.
zur Quelle zur Quelle

06.02.2019 - OMV Aktiengesellschaft erhöht Dividende um 17 %
OMV Aktiengesellschaft konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/18 das CCS Operative Ergebnis vor Sondereffekten um 53 % steigern. Der Hauptversammlung am 14. Mai 2019 wird eine Dividende in Höhe von 1,75 € (VJ 1,50 €) je Aktie vorgeschlagen.
zur Quelle zur Quelle

28.01.2019 - Erste Group Bank AG plant eine Erhöhung der Dividende um 16,6 %
Auf Grund der positiven Entwicklung wird der Vorstand der Erste Group Bank AG der Hauptversammlung am 15. Mai 2019 empfehlen eine Dividende von 1,40 (VJ 1,20 €) pro Aktie auszuschütten.
zur Quelle zur Quelle

21.01.2019 - Wienerberger AG stellt Dividendensteigerung um 66,6 % in Aussicht
Die Wienerberger AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 ein Rekordumsatz und Höchstwerte bei operativem Ergebnis erreicht. Das Unternehmen plant eine Erhöhung der Regeldividende auf 0,50 € (VJ 0,30 € + 0,10 € Sonderdividende).
zur Quelle zur Quelle